Unser Spezialist

Luisa

aus: Kuba

Länder: Kuba

Ihr Kundenbetreuer

Matthias Ruch

Telefon: +49 (0) 89 24295183

Email: info@meinsüdamerika.de

Kuba Aktiv Reise

Wandern, tanzen, fahren, radeln, entdecken und entspannen Sie bei diesem 13 Tage Kubareiseabenteuer!

Preis p.P:
ab 2395 €
Reisedauer:
13 Tage / 12 Nächte
Reisetermine:
vom 01/11/2015 bis 31/03/2017
Mindesteilnehmerzahl Tooltip :   2 Personen
Reiseleiter:
Deutsch, Englisch, Weitere Sprachen auf Anfrage

Highlights & Reiseablauf


Tag 1: Ankunft in Havanna

Sie werden in Havanna herzlich am internationalen Flughafen Jose Marti empfangen und zu Ihrem Hotel Copacabana im Miramarviertel gebracht. Das Abendessen ist in einem der Hotel Restaurants inklusive.


Tag 2: Das koloniale Havanna

Ziehen Sie sich nach dem gemütlichen Frühstück bequeme Schuhe an, um bei einer geführten Tour durch die farbenfrohen, mit Kopfstein gepflasterten Straßen die Stadt zu erkunden. Im Conde de Villanueva Hotel werden wir eine Zigarrendegustation genießen. Ein Genuss für Raucher, aber auch Nichtraucher werden dort sicherlich die weltberühmten kubanischen Zigarren als Souvenir erstehen. Danach hält ein typisches Restaurant ein Mittagessen für uns bereit. Aber trinken Sie nicht zu viele der leckeren Cocktails, denn Sie werden Ihre ganze Konzentration für den letzten Programmpunkt des Tages brauchen: Salsaunterricht mit den besten Lehrern von Havanna. So beschwingt werden wir Sie anschließend zu Ihrem Hotel zurückbringen, wo Sie den Abend zur freien Verfügung haben.


Tag 3: Das moderne Havanna im Oldtimer

Nachdem Sie gesehen haben, dass Havanna viel zu bieten hat, werden Sie es kaum erwarten können, das moderne Havanna in einem Oldtimer zu besichtigen. Wunderschöne Herrenhäuser aus dem 20.Jahrhundert, Regierungsgebäude, der Revolutionsplatz, die Universität von Havanna und die einzigartige Küste, an der eifrig geangelt wird, werden ein Magnet für jede Kamera sein. Wir werden auch eine Tour durch das Revolutionsmuseum machen, bevor wir zu einem typischen "Paladar" (einem privaten Restaurant) im Nueva Vedado Viertel gehen, um Mittag zu essen.


Der Abend steht wieder zur freien Verfügung. Fragen Sie Ihren Tourguide nach Vorschlägen, wo das Nachtleben der Stadt pulsiert.


Tag 4: Radfahren und wandern durch Las Terrazas

Der heutige Tag beginnt mit einem frühen Frühstück, bevor Sie zu Ihrem Biking Abenteuer von Havanna in das Herz des Sierra del Rosario Bioshären Parks gefahren werden. Dort werden Sie in der ländlichen Gegend von Las Terrazas durch steile Straßen und unberührte Natur radeln. Das Mittagessen in einem Landrestaurant bringt Ihnen frische Energie zurück, um Ihren Weg weiter nach Viñales fortzusetzen. Sie können fast den ganzen Weg, bis auf die gefährlichen Straßenabschnitte, auf dem Rad zurücklegen. Wenn Sie dann das einzigartige Tal von Viñales erreicht haben, erwartet Sie ein traditionelles Abendessen in Ihrem Homestay (privatem Heim), wo Sie 2 Nächte verbringen werden.


Tag 5: Viñales auf zwei Rädern

Heute morgen werden Sie wahrscheinlich von den früh munteren Hähnen aufgeweckt werden. Nach einem leckeren Frühstück nehmen Sie Ihr Bike und erkunden Viñales, ein kleines Dorf, das von einzigartig geformten Hügeln umgeben ist. Wenn Sie weiter in das Tal hineinradeln, werden Sie die ganze faszinierende Schönheit dieser eigenartig gestalteten Szenerie bewundern können. Das Höhlensystem der Region hält für Sie Highlights bereit, die Sie vor und nach dem ländlichen Mittagessen auf kleinen Wanderungen besuchen können.


Tag 6: Fahrt nach Zentralkuba

Nach dem Frühstück wird Ihr Führer Ihnen mitteilen, dass Sie den größten Teil des Vormittags auf der Straße zubringen werden, denn es geht zur Zapata Halbinsel. Dort erwarten Sie zwei Abenteuer. Sie werden eine Krokodilfarm besuchen und Sie werden mit einem Boot zu einem Tainan Dorf fahren. Bevor wir uns auf den Weg nach Cienfuegos machen, gibt es ein schmackhaftes Mittagessen. Die Strecke nach Cienfuegos werden wir abwechselnd auf dem Rad und mit dem Bus zurücklegen. Abendessen und Übernachtung in Cienfuegos im Jagua Hotel, von dem man über die herrliche Bucht blicken kann.


Tag 7: Zwei Kolonialstädte - Cienfuegos und Trinidad

Heute sehen sie zwei Glanzstücke aus der Kolonialzeit. Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Panoramarundfahrt in Cienfuegos und am Nachmittag werden wir Trinidad erkunden, wo wir auch mittagessen und La Canchánchara und das Romantic Museum besuchen. Vergessen Sie nicht Ihre Fahrradausrüstung, denn Sie werden während des Tages viel Gelegenheit zum biken haben. Eine kubanische Familie in Trinidad freut sich schon darauf, Sie am Abend zum Essen einzuladen und Ihnen ihr Heim für die Nacht anzubieten.


Tag 8: Bergfahren und schwimmen in Trinidads Umgebung

Das Glockengeläut der Dorfkirche kündigt den neuen Tag und Ihr nächstes Erlebnis an. Während wir die kurvige Straße hinauf nach Topes de Collantes fahren, bieten sich viele Fotomotive an. Wenn Sie den ganzen Weg nach oben auf dem Rad bezwingen wollen, könnte das recht anstrengend werden, aber es wird leichter, wenn wir oben sind und die ländlichen Attraktionen des Gebietes erkunden. Dazwischen werden wir zu Mittag essen, bevor wir dann nach Trinidad zurückkehren. Dort können Sie den freien Nachmittag am Strand der Ancon Halbinsel verbringen oder aber noch einmal aufs Rad steigen.


Tag 9: Fahrt zu einer heiligen Stadt

Unser nächstes Radtourziel ist Sancti Spiritus, von den spanischen Kolonialherren Espiritu Santo getauft. Nachdem wir seine kolonialen Reize erkundet haben, ist ein Mittagessen geplant. Im Rijo-Plaza Hotel werden Sie ein Abendessen genießen und eine erholsame Nacht verbringen.


Tag 10: Die Stadt von Che Guevara

Unser heutiges Ziel ist Santa Clara, die Stadt Che Guevaras. Dort werden die Mühen, die Ihnen einige Teilstücke der Straße abverlangt haben, mit einem Besuch des Mausoleums des Volkshelden und dem Besuch des Tren-Blindado Museums (gepanzerter Zug) belohnt. Nach einem Mittagessen in einem typischen Restaurant fahren wir weiter nach Cayo Santa Maria. Sie werden im Sol Cayo Santa Maria All Inclusive übernachten.


Tag 11: Entspannen im paradiesischen Strandhotel

Für das Paradies gibt es keine Pläne! Sie werden zwei Tage zur freien Verfügung haben.


Fragen Sie Ihren Führer, wenn Sie etwas unternehmen wollen. Er hat sicher den richtigen Vorschlag für Sie.


Tag 12: Entspannen im Beachresort

Auch heute haben Sie freie Programmgestaltung ganz nach Lust und Laune.


Tag 13: Abschied von Kuba

Sie werden auf der längeren Fahrt von Cayo Santa Maria zum José Marti International Airport in Havanna viel Zeit haben, um noch einmal einen letzten Blick auf diese wunderschöne Insel zu werfen, im Web zu surfen, zu bloggen oder einfach zu schlafen, bevor Sie Ihren Langstreckenflug antreten.

Sie suchen weitere Vorschläge für Ihre Kuba Reise? Dann schauen Sie sich unsere weiteren Vorschläge für Kuba Rundreisen an oder lassen Sie sich von unseren Südamerika Rundreisen inspirieren.


Leistungen

Inkludierte Leistungen

Übernachtung in Mittelklassehotels und privaten Unterkünfften (4 Nächte mit einer kubanischen Familie)


- 12 x Frühstück, 11 x Mittagessen, 7 x Abendessen


- Gruppenexkursionen mit englischsprachigem Reiseleiter


- Eintrittsgelder


 - 24 Stunden Notfallservice im Reiseland


Exkludierte Leistungen

- Trrinkgelder


- Flüge


- Visagebühren


- Alle nicht angegebenen Leiistungen



Zubuchbare Leistungen


FlügePreis auf Anfrage

 

Termine & Preise

Saison von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
201601/11/2015 - 17/12/20162395 €2758 €
201701/01/2017 - 31/03/20172644 €3039 €

Länderinformationen

 

Kuba

Fläche:


109.884,01 km²

 

Bevölkerung:


11.210.064


Hauptstadt:


Havanna (La Habana)


Die größten Städte:


Santiago de Cuba
Camagüey
Holguín
Guantánamo

Landessprache:


Spanisch


Währung:


Kubanischer Peso (CUP)


Wichtige Historische Daten:

 

  • Kuba geriet in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts unter spanische Kontrolle
  • 1902 die formale Unabhängigkeit Kubas
  • Anfang 1959 stürzten die kubanischen Revolutionäre unter der Führung von Fidel und Raúl Castro, Camilo Cienfuegos und dem Argentinier Ernesto Guevara den damaligen Diktator Kubas
  • Im Dezember 2014 wurde eine neue Phase der bilateralen Beziehungen mit den USA eingeleitet.

 

Klima:


In Kuba herscht tropisches Klima, welches vom Nordostpassat geprägt ist. Von November bis April ist es Trocken und von Mai bis Oktober regnerisch. Durschnittstemperaturen liegen bei über 30 Grad jährlich.

 

Tipp:

Kuba liegt im Zentrum Mittelamerikas. Wir empfehlen Ihre Kuba Rundreise mit einer Mexiko Rundreise, Nicaragua Rundreise, Costa Rica Rundreise, Panama Rundreise oder Guatemala Rundreise zu verbinden.

Wichtigste Flughäfen:


Flughafen Havanna-José Martí Flughafen Holguín Flughafen Santiago de Cuba

 

Kubanische Fluggesellschaften:

 

Cubana, Aerogaviota und Aerocaribbean

 

Einreisebestimmungen:

 

Für die Einreise benötigen deutsche Touristen eine Touristenkarte, die einen Aufenthalt von 30 Tagen ermöglicht. Diese Karten sind bei der kubanischen Botschaft in Deutschland, Reiseveranstaltern und bei diversen Fluggesellschaften am Flughafen erhältlich. Zudem muss der Reisende über eine Auslandskrankenversicherung verfügen, die bei Bedarf gegen eine geringe Gebühr am kubanischen Flughafen für den Aufenthaltszeitraum abgeschlossen werden kann.