Ecuador Rundreisen


Dass Ecuador zu den beliebten Reisezielen auf dem Südamerikanischen Kontinent gehört ist wohl unumstritten und lässt sich auch leicht an den steigenden Besucherströmen reisebegeisterter Südamerikaliebhaber ablesen. Weit über eine Million Touristen aus aller Welt besuchten den kleinen, auf dem Äquator gelegenen Küstenstaat Jahr für Jahr. Stark sind Begriffe wie ökologische Vielfalt, Ursprünglichkeit und Tradition mit dem Namen Ecuador verknüpft und in der Tat kann man von einer Ecuador-Rundreise eine Fülle unvergesslicher Eindrücke und Erlebnisse mit nach Hause nehmen.

Die naturgeschützten Galápagos-Inseln sind nach wie vor ein Traumziel vieler Ecuadorreisender und üben eine fast magische Anziehungskraft auf den Reisenden aus. Die zauberhafte, unverbrauchte Inselwelt lässt sich das ganze Jahr über gut bereisen und zählt sicherlich zu den Highlights einer Ecuador-Reise. Auf einer Rundreise durch das vielfältige Ecuador darf die „Allee der Vulkane“ genauso wenig fehlen wie die von der UNESCO geschützten Städte Quito und Cuenca oder ein Besuch Guayaquils, der größten Stadt Ecuadors mit seiner wunderschönen Altstadt, dem kolonialen Barrio Las Peñas und dem modernen Malecon 2000.

Ecuador, welches man aufgrund seiner Lage das ganze Jahr über gut bereisen kann, lässt sich gut mit anderen Reisezielen in Südamerika kombinieren und wird insbesondere Naturliebhaber verzaubern können.

Ergebnisse 1-4 von 4.
Dschungel-Abenteuer-mit-den-Waorani Südamerika - Ecuador

Dschungel Abenteuer mit den Waorani

Reisevorschlag von unserem Reisespezialisten Franziska Tooltip

Auf dieser Reise erwartet Sie ein Abenteuerprogramm im Yasuní Nationalpark, Sie erhalten einen Einblick in die Kultur der Huaorani und Sie lernen die Tier- und Pflanzenwelt Amazoniens kennen.

 

Reisedauer: 9 Tage
Preis p.P: ab 1939,- €

Galapagos-mit-dem-Segelschiff Südamerika - Ecuador

Galapagos mit dem Segelschiff

Reisevorschlag von unserem Reisespezialisten Tariq Tooltip

Entdecken Sie auf dieser unvergesslichen Kreuzfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung das Naturparadies Galapagos.

Reisedauer: 8 Tage
Preis p.P: ab 4337,- €

Indigene-Märkte Südamerika - Ecuador

Indigene Märkte

Reisevorschlag von unserem Reisespezialisten Franziska Tooltip

Auf dieser Reise besuchen Sie einen der schönsten indigenen Märkte des Landes, Sie treten in Kontakt mit indigenen Dorfgemeinschaften, Sie besichtigen Inkaruinen, Kolonialstädten und machen eine Reise mit dem Andenzug.

 

Reisedauer: 12 Tage
Preis p.P: ab 2613,- €

Ecuador-und-seine-Haziendas Südamerika - Ecuador

Ecuador und seine Haziendas

Reisevorschlag von unserem Reisespezialisten Franziska Tooltip

Übernachten Sie in den schönsten Haciendas und Kolonialhäusern Ecuadors, mit einer bezaubernden andinen Landschaft als Kulisse, umgeben von Bergen und schneebedeckten Vulkanen. Besuchen Sie Inkaruinen, einheimische Märkten und die wunderschönen Nationalparks mit...

Reisedauer: 12 Tage
Preis p.P: ab 3013,- €

Haben Sie nichts Passendes gefunden?

Kein Problem!

Sagen Sie uns, wie Sie sich Ihre Reise vorstellen. Wir erstellen gemeinsam mit unseren Reisespezialisten in den Reiseländern ein individuelles und unverbindliches Angebot für Sie.

Zum Angebot erstellen hier klicken Individualreisen Südamerika.

Ecuador Reisen


Ecuador Reise

Man sagt, dass Ecuador - einer der kleinsten Andenstaaten - auf engstem Raum all jenes in sich vereint, was der südamerikanische Subkontinent zu bieten hat. Mit rund 283.560 km² Fläche etwas kleiner als Italien hat der südamerikanische Staat am Pazifik in der Tat einiges zu bieten. Die Sierra - die ecuadorianische Gebirgsregion - prägt das Bild Ecuadors und umfasst eine Fläche von mehr als 80.000 km². Gewaltig sind die mächtigen Gebirgsmassive wie der atemberaubende Chimborazo mit über 6.300 Meter der höchste Berg Ecuadors. Beindruckend ist der Besuch jener Region welche als „Allee der Vulkane“ bekannt ist. Der Guagua Pichincha östlich der Hauptstadt Quito sowie der Cotopaxi, Tungurahua und Sangay sind nur einige der derzeit 11 Vulkane welche aktiv überwacht werden - Insgesamt zählt man in Ecuador über 55 Vulkane.

Doch Südamerika Reisen durch Ecuador bietet mehr als mächtige Gebirgsmassive und aktive Vulkane. Die Artenvielfalt der Galápagos-Inseln im Pazifik, palmengesäumte Strände, die Artenvielfalt des Regenwaldes, das moderne Guayaquil mit seiner bezaubernden Altstadt, sowie Biosphärenreservate und Naturparks bieten eine Vielzahl einmaliger Entdeckungs und Freizeitmöglichkeiten. Der Reiz Ecuadors liegt jedoch in der Kombination all dieser Sehenswürdigkeiten mit jener für Ecuador so typischen Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit mit der der Reisende Empfangen wird.

Aktivitäten und Kutur

Die indianische Kultur in Ecuador ist vor allem im Andenhochland noch sehr präsent. Die hochgelegene Kleinstadt Otavalo ist ein blühendes Beispiel gelebter, authentischer, indigener Kultur und insbesondere durch den farbenfrohen Markt über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Koloniale Architektur und Geschichte lässt sich hingegen in Cuenca, Loja, Quito, und Portoviejo entdecken.

Neben zahlreichen Naturparks welche zu einer Südamerika Trekkingreise einladen, einer abenteuerlichen Zugfahrt vom hochgelegenen Quito nach Guayaquil oder dem Besuch Cuencas, jener Stadt die als Wiege des Panamahutes bezeichnet wird, kann Ecuador auch mit kilometerlangen Traumstränden aufwarten. Die Strände Ecuadors, idyllische Fischerdörfer und die hervorragende Küche Manabís laden zum Entspannen und Genießen ein. Schließlich die Galápagos-Inseln! Sie sind ein besonderer Genuß für Naturliebhaber und Taucher und dürfen eigentlich auf einer Rundreise in Ecuador nicht fehlen.