Unser Spezialist

Kai Peter

aus: Argentinien

Länder: Argentinien

Ihr Kundenbetreuer

Andrea Ruch

Telefon: +49 (0) 89 24295183

Email: info@meinsüdamerika.de

Farmstay in Cordoba Argentinien

Kombiniere einen Spanischkurs von 4 Wochen Dauer in der Stadt und dem anschliessenden Aufenthalt auf einer Estancia oder exklusiven Polofarm mit über 300 Polopferden auf dem Lande in den Sierras de Córdoba.

Preis p.P:
ab 1878 €
Reisedauer:
60 Tage
Reisetermine:
vom 01/01/2016 bis 31/12/2017

Programmbeschreibung


Argentinien ist das Land der Rinder, der Gauchos, der Estancias und des Polos. Zunächst kommst Du in der Stadt Córdoba an, wo Du bereits am Flughafen erwartet wirst. Du wirst zu deiner Unterkunft gefahren, einem Teilnehmerhaus, welches sich einige junge Argentinier mit internationalen Sprachschülern teilen. In der lockeren Atmosphäre findest Du gleich Anschluss an andere Traveller, denn es wird immer etwas gemeinsam unternommen, viel ausgegangen und verreist.

Die ersten 4 Wochen lernst Du täglich für ein paar Stunden Spanisch an einer Sprachschule in Córdoba. Das bringt eine Menge Spaß und hilft dir ungemein, mit Einheimischen in Kontakt zu kommen.

Nach dem Spanischkurs wirst Du vom Farmbesitzer in Córdoba abgeholt und es geht in die schönen Sierras von Córdoba auf die Farm. Hier kannst Du das beschauliche Landleben in herrlichster Natur, weitab der hektischen und lauten Metropolen. Auch deine Farm hat auf jeden Fall auch Pferde, sodass Du ausreichend Gelegenheit zum Reiten haben wirst und Du kannst dich um die Pferde kümmern. Auf einer grossen Polo-Ranch gibt es gar fast 300 Polo-Ponies, die betreut werden müssen. Mit Glück findet zu deiner Zeit gerade ein Polo-Event statt und ein paar Stunden Polounterricht weisen dich in diesen exklusiven Reitsport ein. Du kannst auch ohne jegliche Spanisch- oder Reitkenntnisse am Farmstay-Programm teilnehmen. Du lernst ja Spanisch und Reiten in Argentinien!

 

Hinweis: Das Programm wird von unserem Partner Pasantias Argentinas durchgeführt und nicht von Mein Südamerika. Für dieses Programm gelten daher die AGBs von Pasantias Argentinas, welche Sie hier einsehen können.

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • Das Farmstay-Programm kann wochenweise gebucht werden (2-4 Wochen Sprachkurs, 4-20 Wochen Farmaufenthalt) und die Art der Unterkunft während des Sprachkurses kann individuell festgelegt werden. Im Folgenden sind die Leistungen für das Standard-Paket „4 Wochen Spanisch + 4 Wochen Farmstay“ aufgelistet. Es können individuell andere Leistungen vereinbart werden.
  • Einschreibebestätigung, Unterkunfts- und Farm-Platzierungsgarantie.
  • Ausführliche Anreise-, Aufenthalts- und Visainformationen.
  • Kontaktdaten von anderen Teilnehmern, die auf demselben Flug sitzen oder gemeinsam den Kurs beginnen.
  • Abholung vom Flughafen bei Ankunft in Córdoba und Transfer zur Unterkunft.
  • 4 Wochen Unterkunft in einem der schönen Teilnehmerhäuser im 4-Bettzimmer, Selbstverpflegung. Bei Ausbuchung der Teilnehmer-Häuser Unterkunft bei Argentiniern / Gastfamilie.
  • Welcome mit Einführung und Aufenthaltsinfos.
  • Notruf-Telefonnummern.
  • Ständiger Ansprechpartner vor Ort in Córdoba.
  • Einstufungstest, Einführung und City-Tour am 1. Schultag.
  • 4 Wochen Intensiv-Spanischunterricht, Kleingruppe, 20 Unterrichtsstunden à 45 min. por Woche, Montag-Freitag.
  • Sprachkurszertifikat.
  • Organisation des Farmstays, Platzierung auf eine Farm gemäss den Vorgaben des Teilnehmers für 4 Wochen Dauer.
  • Transfer zur Farm am ersten Tag.
  • Unterkunft und Verpflegung auf der Farm.
  • (*Selbstverpflegung auf der Polo-Ranch, 2 Polo-Stunden pro Woche).
  • Teilnahmezertifikat.
  • Freizeitangebote, allgemeine Betreuung und Unterstützung, Visaverlängerungen, Krankheitsfällen usw.

Exkludierte Leistungen

  • Internationaler Flug nach Argentinien und Anreise nach Córdoba, Lehrmaterialien*, Versicherungen, Transport, Verpflegung, Freizeitaktivitäten und Herumreisen, Telekommunikation, Dinge des persönlichen Bedarfs
  • * Im Sprachkurs wird mit Lehrmaterialien gearbeitet, welche vor Ort vom Teilnehmer angeschafft werden (Kosten 15 Euro). Das Buch behält der Teilnehmer und steht ihm auch nach Abschluss des Kurses zum Selbststudium und Nachschlagen zur Verfügung.


Zubuchbare Leistungen


Uprgade Polo Ranch 1000 € Pro Person
Verlängerungswoche Spanischkurs156 € Pro Person
Verlängerungswoche Unterkunft auf Farm + Verpflegung200 € Pro Person
Verlängerungswoche Unterkunft (ohne Verpflegung nicht auf Farm)94 € Pro Person

 

Termine & Preise

Saison von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
Paket „4 Wochen Spanisch + 4 Wochen Farmstay01/01/2016 - 31/12/20171878 €-

Länderinformationen

 

Argentinien

Fakten:

  • Fläche 2.780.951km
  • Bevölkerung ca. 40 Millionen Einwohner
  • Hauptstadt Buenos Aires
  • Die größten Städte 1. Buenos Aires 2. Córdoba 3. La Matanza 4. Rosario 5. Lomas de Zamora
  • Landessprache Spanisch
  • Währung Argentinischer Peso

Wichtige Historische Daten:

  • Als erster Europäer erreichte Juan Díaz de Solís Argentinien im Jahr 1516.
  • Mit der Absetzung des spanischen Vizekönigs am 25. Mai 1810 in Buenos Aires wird Argentinien Unabhängig.
  • Ohne die Provinz Buenos Aires wird Argentinische Republik 1853 gegründet
  • 1976 ergreift das Militär die Macht in Argentinien, die Militärjunta regiert mit Eiserner Hand
  • 1983 mit der Wahl Raúl Alfonsín kehrt Argentinien zur Demokratie zurück

Tipp:

Argentinien grenzt an mehreren Länder die alle eine Südamerika Rundreise Wert sind. Verbinden Sie Ihre Argentinien Rundreise mit dem in die Nachbarländer. Hier geht es zu unseren Brasilien Rundreisen, Bolivien Rundreisen, Chile Rundreisen oder Uruguay Rundreisen .

Lesen Sie unseren Artikel: Was sind die besten Reiserouten Argentiniens?

Klima:

Das Klima im Norden von Argentinien kann als tropisch und subtropisch bezeichnet werden, in der Mitte herrscht ein gemäßigtes Klima vor, während im Süden eine kühle bis kalte Region zu finden ist.

Wichtigste Flughäfen:

Buenos Aires AEP, Cordoba COR, Mar del Plata MDQ, San Carlos de Bariloche BRC

Wer fliegt nach Argentinien:


Iberia, Air France, Alitalia, TAM, Lufthans, United, American Airlines

Impfungen und Gesundheit:

Vorgeschriebene Impfungen:

keine

Empfohlene Impfungen:

Standardimpfungen und Hepatitis A

Gelbfieberimpfung empfohlen bei Reisen in die Provinzen Formosa und Misiones und in den Iguazú Nationalpark.

Malaria:

Argentinien ist weitgehend malariafrei und es kommt auch nur die weniger gefährliche Form der Malaria vor.

Nur in den ländlichen Teilen der Provinzen Salta und Jujuy und den Tiefebenen der Provinzen Misiones und Corrientes besteht von Oktober bis Mai ein gewisses Malariarisiko.

Mückenschutzmaßnahmen sind aber auf jeden Fall zu empfehlen.

Einreisebestimmungen:

Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsangehörige können bis zu 90 Tage als Touristen visafrei nach Argentinien einreisen. Eine Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung bis zu insgesamt 6 Monaten ist vor Ort (Ausländerbehörde) möglich. Es besteht jedoch kein Anspruch darauf. Reisedokumente: Für Erwachsene Reisepass der noch mindestens 3 Monate gültig ist. Kinder benötigen einen Kinderreisepass der noch mindestens 3 Monate gültig ist. Eintragung im Reisepass der Eltern wird bis zum vollendeten 5.Lebensjahr des Kindes anerkannt. Auch der alte Kinderausweis wird anerkannt wenn noch 3 Monate gültig.